CRANIOSACRALES BALANCING

MAG. SUSANNE SCHIRMER

Bergheidengasse 37/2 1130 Wien
susanne.schirmer@craniosacral.or.at
Tel.:+43 664 4530525
Termine nur nach Vereinbarung

Was ist CSB?

Craniosacrales Balancing gründet sich auf dem sogenannten Cranialimpuls. Er entsteht durch die Eigenbewegung des Gehirns und setzt sich über Liquor und Hirnhäute bis zu den Knochen fort. Man geht davon aus, dass unser Schädel, das Cranium, kein starres rigides Gebilde ist. Die einzelnen Knochen können sich im Mikrometerbereich wie Scharniergelenke verschieben und leiten den Impuls auf das Gewebe weiter. Dadurch entsteht ein Zahnradeffekt und die rhythmische Bewegung wird über die Wirbelsäule an das Kreuzbein, das Sacrum weitergegeben. Jede Struktur unseres Körpers trägt diese Schwingung weiter, daher ist es möglich, sie überall zu ertasten und im Falle einer Störung mit sanften Korrekturmaßnahmen zu behandeln.

Wann kann CSB helfen?

Ablauf einer Sitzung

Historischer Hintergrund

Meine Ausbildung

Kontakt – Impressum